GM Nikolai Ninov gewinnt in Bregenz

GM Nikolai Ninov gewinnt in Bregenz

Der in Deutschland spielende Bulgare GM Ninov gewann das 30. Int. Dreikönigsturnier. Ebenfalls 6 Punkte erreichten IM Ivo Donev und IM Nedeljko Kelecevic aus Winterthur. Schnellschach-Landesmeister wurde Ivo Donev vor FM Luca Kessler und Fabian Matt. Tolles Turnier mit 103 Teilnehmern. Das Gösserbräu war ein tolles Turnierlokal!

<- Zurück zu: Archiv

Termine und Veranstaltungen

14.12. LMM 2018/19, Runde 6

06.01. Dreikönigsturnier zugleich Vorarlberger Schnellschachlandesmeisterschaft

11.01. - 13.01. 2. Bundesliga West, Runden 6 bis 8

15.01. 15Min.Turnier in Wolfurt

17.01. - 20.01. 1. Bundesliga, Runden 5-8

mehr >