BodenseeOPEN: Fabian Matt am Spitzenbrett

BodenseeOPEN: Fabian Matt am Spitzenbrett

Runde 7 brachte den ersten (halben) Punktverlust für den Spitzenreiter GM Predrag Nikolic (BIH). Nach der Punkteteilung gegen den deutschen IM Thomas Henrichs (Dortmund) führt er das Feld nunmehr vor den beiden Schlussrunden mit 1/2 Punkt Vorsprung an.

Hinter Nikolic hat sich eine dreiköpfige Verfolgergruppe bestehend aus dem türkischen IM Umut Atakisi, der georgischen WIM Nato Imnadze und dem Wolfurter FM Fabian Matt formiert.

In Runde 8 darf Fabian Matt am Spitzenbrett Platz nehmen und den Seniorenweltweister Nikolic fordern.

Matt führt mit 6 aus 7 weiterhin die Vorarlberger Landeseinzelmeisterschaft an, erste Verfolgerin ist hier die Dornbirner WFM Julia Novkovic mit 5 aus 7, die es in Runde 8 aber ebenfalls mit einem Großmeister (Leonid Milov) zu tun bekommt. Rang 3 in der Vorarlberger Meisterschaft belegt derzeit der Lustenauer Rainer Bezler mit 4,5 Punkten, ebenfalls bei 4,5 Punkten stehen FM Christian Srienz (Lochau), Julian Kranzl (Hohenems), Annika Fröwis (Lustenau), Emilian Hofer (Lustenau) und WIM Helene Mira (Bregenz).

In der Frauenwertung der Vorarlberger Meisterschaft führt daher ebenfalls nach wie vor Julia Novkovic mit einem halben Punkt Vorsprung auf Annika Fröwis und Helene Mira.

Runde 8 wird am Samstag um 15.00 Uhr im Hotel Mercure gespielt. [PL]

FM Fabian Matt (Wolfurt)

Link zur Turnierseite:

http://www.chess-results.com/tnr190683.aspx?lan=0&art=1&rd=7&fed=AUT&wi=821

Paarungen Runde 8:

http://www.chess-results.com/tnr190683.aspx?lan=0&art=2&rd=8&fed=AUT&wi=821 

Link zu den Spitzenpartien:

http://www.chess-results.com/PartieSuche.aspx?lan=0&id=50023&tnr=190683&art=3 

Link zur Seite des Veranstalters:

http://www.schachklubbregenz.at/?nav=bodensee-open 

<- Zurück zu: Archiv

Termine und Veranstaltungen

21.04. Rudolf Hollenstein-Turnier

27.04. VorarlbergCUP, 2. Runde

28.04. Nachwuchscup - Finale

05.05. - 13.05. BodenseeOPEN zugleich Vorarlberger Landeseinzelmeisterschaft

06.05. - 12.05. Bodensee Seniorenopen

mehr >