BodenseeOPEN: Nikolic steht vor Turniersieg

BodenseeOPEN: Nikolic steht vor Turniersieg

Am Sonntag wird die letzte Runde des BodenseeOPEN gespielt; Predrag Nikolic (BIH) führt weiter alleine das Feld mit 7,5/8 und einer Performance von 2754 an. Nikolic kann sich allerdings in der letzten Runde keinen Ausrutscher erlauben, weil ihm die junge Georgerin Nato Imnadze mit 7 aus 8 (nur eine Niederlage gegen Nikolic) dicht auf den Fersen ist.

Imnadze hat bereits eine IM-Norm sicher und trifft in der letzten Runde auf den deutschen IM Thomas Henrichs, während Nikolic am Spitzenbrett gegen den russischen GM Mikhail Ulybin spielt.

In der Wertung der Vorarlberger LEM musste der Wolfurter FM Fabian Matt in Runde 8 eine erste Niederlage gegen den Spitzenreiter einstecken, er führt aber weiter mit 6 aus 8, gefolgt vom Lochauer FM Christian Srienz mit 5,5 Punkten. Ebenfalls bei 5,5 Punkten halten die Dornbirner WFM Julia Novkovic, der Hohenemser Emilian Hofer und WIM Helene Mira, wobei letztere von einem Missgeschick des Lustenauers Rainer Bezler profitierte, der in einen Stau geriet und zu spät in den Turniersaal kam, sodass er den Punkt kampflos der Altmeisterin überlassen musste.

In der Frauenwertung der Vorarlberger LEM ist das Spitzentrio somit dicht beieinander, Rang 3 hält derzeit noch Annika Fröwis mit 4,5 Punkten, die aber mit einem Sieg in der letzten Runde Dank der besten Zweitwertung noch den Titel schnappen könnte, wenn die beiden vor ihr Platzierten in der Schlussrunde nicht punkten.

Für Spannung in der Schlussrunde, die ab 9.00 Uhr im Hotel Mercure gespielt wird, ist daher gesorgt. [PL]

WIM Helene Mira (Bregenz)

Link zur Turnierseite:

http://www.chess-results.com/tnr190683.aspx?lan=0&art=1&rd=8&fed=BIH&wi=821 

Paarungen der letzten Runde:

http://www.chess-results.com/tnr190683.aspx?lan=0&art=2&rd=9&fed=BIH&wi=821 

Link zur Seite des Veranstalters:

http://www.schachklubbregenz.at/?nav=bodensee-open 

<- Zurück zu: Archiv

Termine und Veranstaltungen

14.12. LMM 2018/19, Runde 6

06.01. Dreikönigsturnier zugleich Vorarlberger Schnellschachlandesmeisterschaft

11.01. - 13.01. 2. Bundesliga West, Runden 6 bis 8

15.01. 15Min.Turnier in Wolfurt

17.01. - 20.01. 1. Bundesliga, Runden 5-8

mehr >