LMM: Feldkirch und Sonnenberg sind Herbstmeister

LMM: Feldkirch und Sonnenberg sind Herbstmeister

Spannend verläuft die Landesmannschaftsmeisterschaft: In der Landesliga erwischte das bisherige Führungstrio bestehend aus Dornbirn, Hohenems und Götzis einen "schwarzen" Freitag und verlor die jeweilige Begegnung.

Lachender Vierter ist Aufsteiger Feldkirch, das nach einem knappen 3.5-2.5 Sieg gegen Hohenems als Tabellenführer überwintert. Mit gleich vielen Mannschaftspunkten (9) wie der Tabellenführer überwintern auch Rekordmeister Dornbirn und Hohenems, knapp gefolgt von Bregenz und Götzis mit je 8 Mannschaftspunkten.

Am unteren Tabellenende ist die zweite Garnitur der Messestädter schon etwas abgeschlagen; im Kampf gegen den zweiten Abstiegsplatz hat Wolfurt mit einem 4-2 Sieg gegen den bisherigen Spitzenreiter Dornbirn ein starkes Lebenszeichen von sich gegeben.

Am oberen und unteren Tabellenende verspricht die knappe Tabellensituation einen heißen Frühling, zumal auch noch einige direkte Begegnungen ausstehen.

In der A-Klasse meldet Liga-Absteiger Sonnenberg seinen klaren Anspruch auf den sofortigen Wiederaufstieg in die regionale Königsklasse an, auf Platz 2 rangiert derzeit das Team von Bregenz 3, auf den Abstiegsrängen sind derzeit Frastanz und Lochau 2 platziert.

Links zu den Turnierfiles:

Landesliga:

http://www.chess-results.com/tnr234689.aspx?lan=0

A-Klasse:

http://www.chess-results.com/tnr234692.aspx?lan=0 

<- Zurück zu: Archiv

Termine und Veranstaltungen

26.01. LMM, 7. Runde (9. Runde B-Klassen)

27.01. OSJ Oberschwäbische Jugendturnierserie in Bregenz

28.01. Rallye-Turnier in Bregenz

03.02. - 04.02. LEM U10

03.02. - 06.02. LEM U12 + U14

mehr >